Vorbereitungsfahrt

Ich fasse hier einmal zwei kurze Berichte zusammen:

Am Wochenende vom 01.-03.03.19 ging es unter der Leitung von Hemrum, für die Pfadfinder wieder auf Vorbereitungsfahrt. Am Freitag Nachmittag starteten wir an der Feldsteinkirche in Ratekau, von dort aus sind wir dann zum Hemmelsdorfer See gewandet, haben die Nacht im Heim von denn Dwarslöpern verbracht und denn Abend mit einer gemütlichen Singerunde ausklingen lassen. Am Morgen, sind wir dann nach Bad Schwartau gewandert, haben dort Jonathan besucht und mit ihm gemeinsam Hot Dogs gegessen. Die Nacht haben wir nach einer weiteren kleinen Wanderung im Riesenbusch, auch in Bad Schwartau, verbracht. Die meiste Zeit war es bewölkt und manchmal auch etwas kühl. Alles in allem war es eine äußerst gelungene Vorbereitungsfahrt und eine gute Erfahrung für die Jungpfadfinder.

Klamsie (15)

Die erste Vorbereitungsfahrt des Jahres für die Großfahrt 2019 nach Belgien fand am Wochenende des 01. bis zum 03. März statt. Als bunter Trupp von 18 Leuten wanderten wir von Ratekau aus zum Hemmelsdorfer See, von dort nach Bad Schwartau und anschließend in den Riesebusch, wo wir die letzte Nacht schliefen. Ich persönlich empfand die Fahrt als angenehm, da neben schönen Abenden mit Singerunden am Feuer und witzigen Momenten auch die Zusammenarbeit beim gemeinsamen Kochen, Holzsammeln oder anderen Aufgaben gut funktionierte. Da es dem kühlen Wetter nicht gelang, uns die Laune zu vermiesen und wir vermutlich alle etwas für die Großfahrt im Sommer gelernt oder zumindest wieder aufgefrischt haben (wie bspw. der Umgang mit dem Kompass oder manches Organisatorisches, wie in meinem Fall), erinnre ich mich gerne an diese Fahrt zurück. Hemrum (21)


Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square